Kopf gegen Wandecke/Kante gestoßen

Thumbnail Zoom

Hallo!

Mein Sohn, 1 Jahr, hat sich grade den Kopf an eine Kante gestoßen. Er ist mit seinen Kopf doll hin und hergeschwungen( beim Lieder hören macht er das immer) und dann aber richtig doll , mit Wucht, an eine Wandecke/ Kante gestoßen.

Jetzt schläft er, ist aber auch Seine Schlafzeit.
Bin mir nun unsicher ob ich zum Arzt muss- er hat sich letztes Mal an der gleichen Ecke gestoßen und ich war damit beim Arzt. Da war alles gut und ich glaub der Arzt dachte ich übertreibe..🙈

Dieses Mal war es aber doller , man hat den Rums auch richtig gehört. Er hat sich aber relativ schnell beruhigen lassen.
Heute Nachmittag hat der Arzt nicht geöffnet

Kann so eine Hirnblutung entstehen? Würde ich das bemerken?

1

Hallo july3,

das kann ich nicht beurteilen. Falls er danach benommen war, seine Pupillen nicht gleichermaßen reagieren oder er irgendwie anders ist als sonst, musst du auf jeden Fall zum Arzt.

Grüße
Hebamme Sarah