Mensähnliche Schmerzen in der 9. Ss

Liebe Hebamme,

ich bin in der 9. Ssw und habe neben Ekel und Gelüste, müdigkeit sowie Mutterbandziehen auch manchmal drückenden und krampfartigen Schmerz, als ob die nächste Fehlgeburt bevorsteht. Es ist keineswegs so dass ich Tabletten brauche. Es ist meine 3. Ss nach zwei aborten.

Die Schmerzen kommen nur ab und zu, einmal die Woche und zieht bis in die Beine. Das unterscheidet sich insofern von Unterleibsziehen und Mutterbänder, dass ich spüre, wie die GB sich bewegt. Es fühlt sich so an, wie wenn ich kurz vor der mens bin (meine mensschmerzen sind oft stärker durch Endometriose). Ich möchte nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt, bin aber auch unsicher, ob das in der Schwangerschaft normal ist. Nächster Termin ist kommende Woche.
Dazu hatte ich in der kompletten 7.woche leichte braune Schmierblutungen., die aber nun aufhörten. Ich war noch nicht beim arzt, um die ss zu überprüfen. Der Termin ist wie gesagt erst nächste Woche.

1

Ich habe noch eine Frage zur den schmierblutungen..stehen diese mit Progesteronmangel im Zusammenhang wie oft in Foren behauptet wird?

Liebe Grüße