Globuli für die Leber in der Schwangerschaft

Liebe Sarah,

Ich befinde mich aktuell in der 8 SSW.
Meine erste Untersuchung war unauffällig, der Herzschlag war sogar zu sehen.
Ich hatte letztes Jahr im September eine Missed abortion in der 8. ssw.
Ich war danach bei einer Heilpraktikerin die meinte meine Leber sei zu schwach.
Sie hat mir jetzt geraten in der Schwangerschaft Carduus Marianus D4 Globuli zu nehmen.
Ich habe meinen Frauenarzt nach seiner Meinung gefragt und er meinte er weiß zu dem Medikament nichts aber dass Globuli ja nicht schaden können.
Was halten Sie davon? Soll ich die Globuli nehmen oder kann es schaden?

Vielen Dank für eine Antwort und herzliche Grüße
Selina

1

Hallo Selina,

begleitende Homöopathie schadet nicht, wenn es von einer Fachkraft der Homöopathie empfohlen wird, eben auch gerade für die Schwangerschaft. Man sollte nur mit Eigenmedikation vorsichtig sein.

Grüße
Hebamme Sarah