Wochenfluss wieder blutig?

Hallo, 😊
ich hab vor 9 Tagen meine zweite Tochter zur Welt gebracht. Ich hatte eine sehr gute RĂŒckbildung schon am Tag der Entlassung, 3 Tage nach Entbindung, war meine GebĂ€rmutter wieder hinter dem Schambein und laut Ultraschall nur noch eine minimal aufgebaute Schleimhaut. So dass mein Wochenfluss minimal war, also Ausfluss stark, und schon hell brĂ€unlich. (daher auch die Kontrolle mittels ultraschall um einen Stau auszuschließen).

Heute kam dann wieder ein ordentlicher Schwall Blut und seitdem blutet es wieder dunkelrot stark. Mir geht es gut, ich habe keine Schmerzen oder Fieber. Muss ich zum Arzt oder kann es sein das immer mal wieder etwas abblutet bzw die Blutung zunimmt?

Liebe GrĂŒĂŸe und vielen Dank im voraus 🍀

1

Hallo Happymind,

solange es dir gut geht, musst du nicht zum Arzt. Er kann immer wieder Blutung nachkommen, meist hat man vorher mehr gemacht.

GrĂŒĂŸe
Hebamme Sarah