Blutung? Bild im Beitrsg

Thumbnail Zoom

Hallo,
Heute bin ich 7+1 & hatte bis Montag keinerlei Probleme. Montag morgen hatte ich dann ganz hellbraunen(orangenen) Ausfluss.
Zum Glück hatte ich da auch einen FA Termin & im US konnten wir das Herz schlagen hören. Ich war sooo erleichtert.
Ich sprach den Ausfluss auch an & er meinte ich solle mir keine Sorgen machen.
Montag & Gestern im Laufe des Tages war es wieder ohne Ausfluss. Gegen 18 Uhr m war ich auf Toilette und wieder hatte ich ganz hellbraunen Ausfluss. Sozusagen das 2. mal in 2 Tagen … sollte ich mir Sorgen machen & nochmal meinen Arzt kontaktieren?

Vielen Dank.
Lg

1

Hallo VS,

der Ausfluss ist kein Problem, wenn er leicht bräunlich ist, kann es auf eine frühere kleine Blutung hindeuten.
Solange es nicht wirklich Blut ist, brauchst du nicht zum Arzt.

Grüße
Hebamme Sarah

2

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn es also so bleiben sollte besteht kein Grund zur Sorge?
Nur wenn es mehr werden sollte und hellrotes Blut sollte ich zum Arzt?

Leichtes Ziehen im Unterleib ist auch normal oder? Auch mit dem bräunlichen Ausfluss in Kombination?

3

Unterleibsziehen ist in Ordnung. Vermehrter brauner Ausfluss oder hellrote Blutung sollten dann abgeklärt werden.

weiteren Kommentar laden