Ungebornes zu klein

Hallo Jana. Ich war heute zur feindiagnostik . 20+2 .
Errechnet wurde fast 2 Wochen zurück . 270 Gramm und 22 cm .
Großes Theater das Kind ist zu klein . War letztens schon 1 Woche zu klein . Hat in 3 Wochen nur 120 Gramm zugenommen . Mir wurde viel Blut genommen um die Ursache zu finden .
Ich musste dann auf die wage .
Habe 4 kg in der Schwangerschaft ab genommen . Kann das der Grund sein das das Kind nicht zunimmt ?
Was könnte im schlimmsten falle passieren ?
Lg

1

Hallo,
wenn Babys nicht zeitgerecht wachsen kann das viele Gründe haben. Wenn du sehr schlank bist und dann noch 4kg abgenommen hast, kann es schon sein, dass das Kind unterversorgt ist.
Ich drücke die Daumen, dass alles gut wird.
Alles Gute, Hebamme Jana

2

Danke für die Antwort .
Mittlerweile rief die Klinik an das ich erhöhte Werte Richtung Schwangerschaftsvergiftung habe . Das währe wohl der Grund das sie so klein ist .
Wird jetzt engmaschig kontrolliert .