Probleme mit den Hormonen?

Thumbnail Zoom

Guten Abend,

Anbei ist ein Bild meiner aktuellen Zykluskurve. Anfangs des Zyklus war ich erkältet was die hohe Temperatur erklärt.

In den letzten Monaten verlängert sich mein Zyklus immer mehr. Langsam mache ich mir Sorgen, dass ich eventuell ein Ungleichgewicht in meinen Hormonen habe.

Ich bin 26, mein Partner ist 28 und wir versuchen seit 1,5 Jahren erfolglos Eltern zu werden.

Können Sie eventuell an meiner Zykluskurve erkennen, ob hormonell etwas nicht stimmt? Kann ich selbst etwas tun, damit ich einen Eisprung bekomme?

Vielen Dank im Voraus.

1

Hallo,
vielleicht hatten Sie zwischen 14. und 15. Ihren Eisprung. Es ist aber kein typischer Themperaturverlauf zu erkennen.
Eine Ultraschall- und Hormonkontrolle sollte erfolgen!

Grüße
Peet
p.s. Bitte keine Zauberwässercen probieren! ;-)

2

Vielen Dank für die Antwort. :-)

Wenn der Eisprung zwischen dem 14.und 15.Zyklustag war dann müsste ich in den nächsten Tagen mit meiner Menstruation rechnen, richtig?

Ich werde mich mal mit meiner Frauenärztin zusammensetzen und nach einer Hormon- und Ultraschallkontrolle fragen.
Vielen Dank! :-)