Verspäteter Eisprung, Temperatur und Blasenentzündung

Hallo, ich habe einen sehr verspäteten Eisprung gehabt (hoffentlich? ca. ZT 17 anstatt 12/13). Ich habe normalerweise einen 26 Tage Zyklus. Ich nehme dauerhaft L Thyroxin 50 und seit ZT 19 Cefurox Basics gegen Blasenentzündung. Irgendwie steigt die Temperatur nicht so an wie die anderen Male (siehe Link)

Ist eine Schwangerschaft bei einem verspäteten ES genau so hoch wie bei einem pünktlichen oder ist die Qualität niedriger v.a. wegen der Entzündung und 2. muss ich jetzt auch entsprechend den erwarteten Periodentag einige Tage später kalkulieren?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1139664/874138?page=1&1492363288

Danke und LG

1

Hallo,
ja, Sie sollten wohl eher den 17. als ES Tag werten. Die Temperatur ist aber tatsächlich nicht gut angestiegen. Die Temp. allein, ist aber nur ein Hilfsmittel, welches nicht zu 100% verlässlich ist.
Froher Ostern!
Peet

2

Vielen Dank für die Antwort!