Follikel zu klein

Vor acht Jahren war ich mit meinem Ex Mann in KiWu Behandlung, da meine Follikel nicht groß genug waren. Ich musste mir dann Hormone spritzen und den ES auslösen.
Nun die Frage, mein mein neuer Partner und ich wünschen uns nun ein Kind, kann ich davon ausgehen, dass dieses Problem bei mir immer noch besteht oder ist es möglich, dass meine mein Körper sich verändert hat und meine Follikel ganz normal wachsen?
PCO oder sonstiges wurde damals nicht diagnostiziert.

1

Hallo,
wenn Sie einen normalen Zyklus haben, können Sie zwar davon ausgehen, daß Sie auch einen ES haben dürften, beweisend ist das aber nicht.
Eine hormonelle- und Ultraschallkontrolle des Zyklus wäre angezeigt
Grüße
Peet

2

Vielem Dank!