Biopsie Plasmazellen positiv - wie sind die Erfolgschancen auf ein Kind

Das Ergebnis der Biopsie hat positive Plasmazellen ergeben. Jetzt muss ich 14 Tage lang Antibiotika nehmen: Doxycyclin

Meine Fragen: wie gut bekommt man das in den Griff? Kann das geheilt werden? Ist es möglich, dann erfolgreich schwanger zu bleiben? War das das Problem?
Ich würde mich über ihre Einschätzung freuen.

Ich hatte 3 FG in einem Jahr immer um 6.SSW
Alle anderen Untersuchungen sind ohne Befund: Gerinnung, Genetik, Spermiogramm, Hormone, Progesteron, Schilddrüse

1

Hallo,
die Doxy.behandlung wird zu 70% die Entzündung heilen. Danach hätten Sie dann die Alters- und Diagnoseentsprechende SSRate zu erwarten.
Eine evtl geplante Kontrollbiopsie kann nachweisen, ob Sie zu den 70% gehören!
Grüße
Peet