Gsmh zw. 3-4 mm Zt16

Lieber Doc!

Heute Zt 16 wieder Schall nach Clomiphen. Follikel 21 mm aber Gsmh nur 3-4 mm...

Der Arzt meinte den Zyklus abschreiben und Blutung auslösen mit Duphaston. Oder die Pille 2x täglich f 2 Wochen um evtl östrogenmangel zu beheben? Da sich die Gsmh nicht wirklich aufbaut? Was meinen Sie wie soll ich vorgehen?

Clomiphen werde ich den nächsten Zyklus wohl nicht mehr versuchen aufgrund der Gsmh.


Herzlichen Dank und liebe Grüße

1

Hallo,
ja kann man machen_ Abbluten, dann Neustart,
. Wenn Sie eine Stim. Brauchen mit Letrozol probieren!
Grüße
Peet