Pco und Spermiogramm?

Guten Abend Dr.Peet und schöne Weihnachtsfeiertage :)
Bei mir wurde vorigen Dienstag PCO diagnostiziert. War in der gynäkologische Endokrinologie. Habe jetzt 2 Termine zur Blutabnahme bekommen wegen den Hormonen. Habe schon ein Kind und im Februar einen Abort in der 6 ssw. Von dem selben Partner. Jetzt hat die Ärztin gemeint, mein Partner solle ein Spermiogramm machen lassen. Ist das den zwingend notwendig für die weitere Behandlung? Vielen Dank im voraus :)

1

Hallo,
zwingend ist es sicher nicht, aber empfehlenswert.
Solange Sie wegenn des PCO nur leichte Medik. bekommen, kann man es ggf. ohne machen.
Sobald aber mehrr Aufwand und Kosten entstehen, würde man darauf bestehen!!
Grüße
Peet