Eileiterdurchlässigkeitsprüfung - kurz nach Periode

Sehr geehrte Dr. Peet,

ich habe am Dienstag (12.04) einen Termin zur Durchlässigkeitsprüfung mittels Ultraschall unter Kontrastmittel.
Das entspricht Zyklustag 7, nun ist Zyklustag 5 und ich habe noch ganz leichte Blutungen, welche bereits in Schmierblutungen übergehen.
Ich denke, das auch an Besagtem Diagnostiktag noch leichte Schmierblutungen Vorhaben sein werden.
Muss ich den Termin unbedingt verschieben?

Mit freundlichen Grüßen

1

Hallo,
es ist sicher besser, die Untersuchung ohne Blutg. durchzuführen. Aber manchmal muß man auch Dinge machen, wenn sie nicht ganz perfekt passen!
Grüße
Peet