4 erfolglose ICSI und 1 Kryo

Hallo,
Ich bin gerade sehr verzweifelt und habe furchtbare Angst ich stehe kurz vor dem Kryo Transfer. Ich hatte mittlerweile 4 ICSI und 1 Kryo ohne Erfolg.
Mittlerweile habe ich alle möglichen Test gemacht ( Gebärmutterspiegelung, Killerzellen, Gerinnung, Schilddrüse) und alle Test sind super. Meine Gebärmutter arbeitet auch 1A und ich habe zwischen 16-18 Eizellen. Nur das mit der Einnistung will nicht klappen. Der Grund warum mein Mann und ich ICSI machen müssen ist mein Mann ( sehr schlechte und langsame Spermien) der aber durch 2 ICSI mit seiner Ex zwei Kinder beim ersten Versuch bekommen hat. Dies ist natürlich noch frustrierender und sehr belastend für unsere Ehe, da es einfach nicht klappen will aber ich jedes zweite Wochenende vor dir Nase bekomme dass es ja doch funktionieren kann. Haben Sie noch Tipps wie und was ich weiter machen kann meine Ärztin meinte nur „immer weiter versuchen“.

Danke euch

1

Hallo,
was fehlt ist der Plasmazelltest (SHautbiopsie auf Plasmazellen). Die Killerzellen sagen nichts effizientes aus!
Oder aber (mehr Aufwand und Kosten) -und viel informativer: ERA Test, am besten gleich mit EMMA und ALICE. Das heißt dann EndomeTrio.
Siehe dazu www.igenomix.com
Leider "halten" einige Ärzte davon nichts. Es bedeutet auch Aufwand und Planung!
Grüße
Peet