Mehrer Krankheiten in der Familie

    • (1) 12.12.16 - 18:38

      Hallo

      Ich bin jetzt 5+1 und mir lässt es einfach keine Ruhe.

      Folgendes: Ich habe von Geburt keine Schilddrüse.
      Meine Mutter hat Hashimoto
      Mein Bruder MS.
      Meine Schwester einen Lupus.

      Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken. Mit meinem Hausarzt habe ich bereits gesprochen, er macht sich wegen meiner Schilddrüsenhormone bei einem Spezialisten, bei dem ich selbst einen Termin habe im Februar, wegen der Dosierung schlau.

      Jetzt habe ich nächsten Montag aber erst meine ersten Frauenarzttermin und einfach Angst das was schief geht.

      Können sich die Krankheiten auf die Schwangerschaft auswirken??#zitter

      Danke schon mal für eine Antwort!!

      Liebe Grüße

      • Hallo monikablume,
        ich verstehe deine Beunruhigung. Dennoch gibt es bei allen drei Erkrankungen für dein Kind keine konkrete Gefährdung, da Du ja selbst gesund bist. Es gibt jedoch für alle drei Erkrankungen eine genetische Disposition, z.T. abhängig vom Grad der Verwandtschaft. Hier kann Dich ein Humangenetiker beraten.

        Alles Gute!

        Dr.M.Kolsch

Top Diskussionen anzeigen