Ein paar Fragen

    • (1) 12.12.16 - 22:34

      Ich habe ein paar Fragen.
      Meine Frauenärztin teilte mir im Juli mit dass nach absetzen der Pille es bis 1 jahr dauern kann bis eine Schwangerschaft Eintritt. Ist das korrekt denn ich meine gelesen zu haben, dass es vor allem nach der Pille schneller geht.
      Ich nehme seit Juli jeden Tag Folio und habe mir gestern Mönchpfeffer geholt. Auf der Packung steht Agnus Castnus und diese soll ich 1 täglich einnehmen. Was ich vergessen habe zu fragen ob ich das den ganzen zyklus durchgehen soll.ich habe mich erkundigt und aus dem Grund geholt weil ich das Gefühl habe meine schleim Haut baut sich nicht genügend auf weil die mens sehr schwach ist.oder sollte ich es doch durch meine Frauenärztin abklären lassen?
      Ist es normal dass ich meinen eisprung so schmerzhaft spüre dass ich 4 Stunden nur liegen kann ohne mich zu bewegen und nur ibu den Schmerz etwas hemmt?
      So viele Fragen aber meist vergesse ich bei der routineuntersuchung das zu fragen^^

      • Hallo brina,
        es stimmt tatsächlich, dass es bis zu einem Jahr und auch länger dauern kann bis eine Schwangerschaft eintritt. Pro Zyklus besteht bei einer jungen, gesunden Frau durchschnittlich nur eine ca. 15-%ige Wahrscheinlichkeit, dass eine Schwangerschaft eintritt.

        Bitte halte vor der Einnahme von Mönchspfeffer Rücksprache mit deiner FÄ, ob etwas dagegen spricht. Wenn nicht, kannst Du tatsächlich deinen Zyklus unterstützen, aber auch das braucht bei naturheilkundlichen Mitteln eine Weile. Mönchspfeffer soll ohne Unterbrechung eingenommen werden und mit Feststellung einer SS abgesetzt werden.
        Viele Frauen bemerken sehr deutlich ihren Eisprung, den sog. "Mittelschmerz" zur Monatsmitte. Kein Grund zur Beunruhigung.

        Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute!

        Dr.M.Kolsch

        • Vielen Dank Frau Dr. Kolsch.

          Jetzt kann ich beruhigte in meinen 6 ÜZ starten.
          Bei der letzten Vorsorgeuntersuchung war alles in Ordnung und ich beginne nun mit dem Mönchpfeffer.

          Dann werden wir uns noch etwas gedulden und die Eisprünge mit für 4 Stunden einfach aushalten^^
          Auch Ihnen wünsche ich alles gut und eine besinnliche Weihnachtszeit.

Top Diskussionen anzeigen