Herzlich Willkommen

    • (1) 15.03.17 - 10:12
      Julia, Team Dr. Kolsch

      Herzlich willkommen im Forum „Frag unsere Frauenärztin“!

      Eine Schwangerschaft ist eine der aufregendsten und schönsten Lebensphasen einer Frau. Von dem Moment des positiven Testes an über mögliche Beschwerden in der Schwangerschaft bis hin zur Geburt treten viele Fragen auf.

      In diesem Forum möchten versuchen, Euch noch offene Fragen zu beantworten. Natürlich kann dieses Forum nie eine direkte Beratung bei Eurem betreuenden Frauenarzt ersetzen. Wir hoffen, dass wir Euch dennoch in dieser besonderen Zeit bestmöglich begleiten können.

      Wir freuen uns auf Eure Fragen.

      Mit den allerbesten Grüßen
      Eure Dr. Marit Kolsch und ihr Team

      • (2) 18.03.17 - 07:49

        Guten Morgen :)

        Ich bin heute nmt+8 , keine mens in Sicht und Test negativ. Meine letzte mens war am 10.02 und laut Kalender hätte ich am 24.02 mein ES. Hatte am 23.-24.02 ziehen im Unterleib. Am 28.02 hatte ich einmalig und gaaaaaanz wenig rosa schleim. Vom 01.03-08.03 SB und am 10.03 hätte meine Periode kommen müssen. Ich war beim fa und wurde abgewimmelt da ich 2 Test negativ hatte. Ich würde noch nicht mal untersucht geschweige Blut abgenommen. Es könnte ja auch was mit der taste oder so sein. Ich war gestern kurz da und das Gatte mir die xsorechstundenhilfe gesagt weil sie mich nicht dran nehmen konnte. Mir wurden zwei weissheitszähne entfernt mit Betäubung. Meine mens kommt immer pünktlich. Zwei mal Kamm die zwei Tage später und letztes Jahr Juli 12 tage durch den Flug in die tùrkei

        Was kann ich den jetzt machen?
        Habe am 30.03 ein Termin
        Kann ich noch hoffen schwanger zu sein oder soll ich es abhacken?

        • (3) 18.03.17 - 09:17

          Hallo cherie2309,

          bitte erstelle einen eigenen Thread für deine Frage, hier wird sie evtl. übersehen.

          Viele Grüße

          dein urbia-Team

Top Diskussionen anzeigen