Druck

    • (1) 17.03.17 - 10:16

      Hallo ich bin bei 27+5 und hatte in der Nacht bauchkrämpfe die nach einiger Zeit wieder weg waren, nun hab ich aber seit heute morgen so einen Druck nach unten, nicht schmerzhaft aber halt unangenehm. Sollte ich lieber zum Arzt gehen oder kann das mit dem wachsenden Bauch / Gebärmutter zusammenhängen?
      Danke schon mal!

      • Liebe Kathi0806,

        da Du in einer relativ frühen Schwangerschaftswoche bist und "Übungswehen" noch lange nicht an der Zeit sind, empfehle ich Dir, Dich beim Arzt vorzustellen. Druck nach unten und Schmerzen müssen nicht immer etwas Schlimmes bedeuten. Wenn aber etwas nicht in Ordnung ist, ist es immer besser, früh danach schauen zu lasen!

        Alles Gute für Dich und Deine Schwangerschaft!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen