40. Ssw, viel fruchtwasser, keine wehen

    • (1) 18.03.17 - 18:09

      Hallo,

      Bin heute bei ssw 40+1 und war heute zur vorsorge im Krankenhaus.

      Dort wurde mir gesagt, dass ich noch viel fruchtwasser habe. Kann die Geburt denn trotzdem bald los gehen?

      Lt. Meiner ärztin liegt das Baby sehr tief im Becken, der muttermund ist seit 3 Wochen fingerdurchlässig und der gbh stark verkürzt. Mir würden nur die Wehen fehlen. Und die habe ich tatsächlich nicht -.-

      Habe ich eine Chance, dass es doch bald los geht?

      Vg

      Anni

      • Hallo Anni,
        die Menge des Fruchtwassers spielt keine Rolle bei der Frage ob es bald losgeht. Und wann es losgehen könnte, wäre leider reine Kaffeesatz-Leserei. Allerdings scheint Ihr Körper sich ja schon vorzubereiten. Und nicht jede Übungswehe wird von allen Schwangeren gleich wahrgenommen. Klar ist, für eine Geburt braucht man Geburtswehen und wann die einsetzen weiß niemand im Vorhinein.
        Alles Gute für die nächsten Tage und eine schöne Geburt!

Top Diskussionen anzeigen