Kaiserschnittnarbe

    • (1) 30.03.17 - 17:02

      Hallo

      Ich habe vor 10 Jahren mein erstes Kind per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Bei der 2 Schwangerschaft verlief 5 Jahre später Alles normal. Jetzt bin ich in der 18 Woche und mir schmerzt ein wenig beim laufen die alte narbe ist das normal? Habe schon bei einer Frauenärztin angerufen die kam mir aber nur mit der Aussage ich soll morgen zu meiner gyn gehen. Möchte aber nicht wegen jedem wehwehchen zum doc

      • Hallo,
        ich würde Ihnen tatsächlich auch empfehlen, sich der behandelnden FÄ vorzustellen.
        Grundsätzlich ist es aber durchaus möglich, dass auch jetzt noch Verwachsungen Ihnen Beschwerden machen. Die Gebärmutter beim 3. Kind um einiges schneller und vielleicht spüren Sie diese Verwachsungen deutlicher.
        Andere Ursachen für Ihre Beschwerden sollten ausgeschlossen werden (z.B. Leistenhernie)
        Mittels Ultraschall kann man leider nur grob orientierend einschätzen, ob die Gebärmuttermuskulatur in Ordnung aussieht.

        Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen