Hilfe langer Zyklus was kann ich tun

    • (1) 05.04.17 - 19:35

      Hallo

      Ich habe einen sehr langen Zyklus bis zu 66 Tagen und ich weiß nicht ob Mönchspeffer bei unregelmäßigen zyklus hilft, oder helfen Zyklus Tee's besser als der Möchspfeffer?

      unten finden Sie meine Zyklen von 2003 - 2017

      Mensturation von - bis - Tage - Zyklus
      11.04.2003-15.04.2003 5 66
      16.06.2003-20.06.2003 5 66
      21.08.2003-25.08.2003 5 59
      19.10.2003- 23.10.2003 5 50
      08.12.2003-12.12.2003 5 44
      21.01.2004-25.01.2004 5 36
      26.02.2004-01.03.2004 5 33
      30.03.2004-03.04.2004 5 44
      13.05.2004-17.05.2004 5 41
      23.06.2004-27.06.2004 5 31
      24.07.2004-28.07.2004 5 32
      25.08.2004-29.08.2004 5 31
      25.09.2004-29.09.2004 5 45
      09.11.2004-13.11.2004 5 44
      23.12.2004-27.12.2004 5 33
      25.01.2005-29.01.2005 5 37
      03.03.2005-07.03.2005 5 35
      07.04.2005-11.04.2005 5 48
      25.05.2005-29.05.2005 5 34
      28.06.2005-02.07.2005 5 35
      02.08.2005-06.08.2005 5 39
      10.09.2005-14.09.2005 5 34
      14.10.2005-18.10.2005 5 35
      10.11.2005-22.11.2005 5 35
      23.12.2005-27.12.2005 5 33
      25.01.2006-29.01.2006 5 30
      24.02.2006-28.02.2006 5 49
      14.04.2006-18.04.2006 5 41
      25.05.2006-29.05.2006 5 37
      01.07.2006-05.07.2006 5 34
      04.08.2006-08.08.2006 5 36
      09.09.2006-13.09.2006 5 29
      08.10.2006-12.10.2006 5 31
      08.11.2006-12.11.2006 5 30
      08.12.2006-12.12.2006 5 36
      13.01.2007-17.01.2007 5 34
      16.02.2007-20.02.2007 5 33
      21.03.2007-25.03.2007 5 30
      20.04.2007-24.04.2007 5 27
      17.05.2007-21.05.2007 5 30
      16.06.2007-20.06.2007 5 34
      20.07.2007-24.07.2007 5 29
      18.08.2007-22.08.2007 5 32
      19.09.2007-23.09.2007 5 31
      20.10.2007-24.10.2007 5 32
      21.11.2007-25.11.2007 5 30
      21.12.2007-25.12.2007 5 28
      19.01.2008-23.01.2008 5 30
      17.02.2008-21.02.2008 5 32
      20.03.2008-24.03.2008 5 30
      19.04.2008-23.04.2008 5 28
      17.05.2008-21.05.2008 5 45
      01.07.2008-05.07.2008 5 29
      30.07.2008-03.08.2008 5 34
      02.09.2008-06.09.2008 5 36
      08.10.2008-12.10.2008 5 34
      11.11.2008-15.11.2008 5 29
      10.12.2008-14.12.2008 5 30
      08.01.2009-12.01.2009 5 29
      07.02.2009-11.02.2009 5 32
      11.03.2009-15.03.2009 5 35
      15.04.2009-19.04.2009 5 29
      14.05.2009-18.05.2009 5 36
      19.06.2009-23.06.2009 5 29
      18.07.2009-22.07.2009 5 29
      16.08.2009-20.08.2009 5 52
      07.10.2009-11.10.2009 5 45
      21.11.2009-25.11.2009 5 32
      23.12.2009-27.12.2009 5 29
      21.01.2010-25.01.2010 5 30
      20.02.2010-24.02.2010 5 34
      26.03.2010-30.03.2010 5 20
      15.04.2010-19.04.2010 5 30
      15.05.2010-19.05.2010 5 33
      17.06.2010-21.06.2010 5 30
      17.07.2010-21.07.2010 5 28
      14.08.2010-18.08.2010 5 32
      15.09.2010-19.09.2010 5 31
      16.10.2010-20.10.2010 5 27
      12.11.2010-16.11.2010 5 33
      15.12.2010-19.12.2010 5 31
      15.01.2011-19.01.2011 5 28
      12.02.2011-16.02.2011 5 38
      22.02.2011-26.03.2011 5 30
      21.04.2011-25.04.2011 5 29
      20.05.2011-24.05.2011 5 25
      14.06.2011-18.06.2011 5 29
      13.07.2011-17.07.2011 5 28
      10.08.2011-14.08.2011 5 28
      07.09.2011-11.09.2011 5 28
      05.10.2011-09.10.2011 5 37
      11.11.2011-15.11.2011 5 28
      09.12.2011-13.12.2011 5 32
      10.01.2012-14.01.2012 5 50
      29.02.2012-04.03.2012 5 42
      11.04.2012-15.04.2012 5 29
      10.05.2012-14.05.2012 5 34
      13.06.2012-17.06.2012 5 29
      12.07.2012-16.07.2012 5 34
      15.08.2012-19.08.2012 5 29
      13.09.2012-17.09.2012 5 34
      17.10.2012-21.10.2012 5 56
      12.12.2012-16.12.2012 5 42
      23.01.2013-27.01.2013 5 28
      20.02.2013-24.02.2013 5 29
      21.03.2013-25.03.2013 5 28
      18.04.2013-22.04.2013 5 29
      17.05.2013-21.05.2013 5 34
      20.06.2013-24.06.2013 5 30
      20.07.2013-24.07.2013 5 27
      16.08.2013-20.08.2013 5 27
      12.09.2013-16.09.2013 5 29
      11.10.2013-15.10.2013 5 54
      04.12.2013-08.12.2013 5 36
      09.01.2014-13.01.2014 5 34
      12.02.2014-16.02.2014 5 29
      13.03.2014-17.03.2014 5 29
      11.04.2014-15.04.2014 5 28
      09.05.2014-13.05.2014 5 29
      07.06.2014-11.06.2014 5 27
      04.07.2014-08.07.2014 5 34
      07.08.2014-11.08.2014 5 29
      05.09.2014-09.09.2014 5 34
      09.10.2014-13.10.2014 5 34
      12.11.2014-16.11.2014 5 30
      12.12.2014-16.12.2014 5 29
      10.01.2015-14.01.2015 5 29
      08.02.2015-12.02.2015 5 32
      12.03.2015-16.03.2015 5 32
      13.04.2015-17.04.2015 5 28
      11.05.2015-15.05.2015 5 38
      18.06.2015-22.06.2015 5 37
      25.07.2015-29.07.2015 5 29
      23.08.2015-27.08.2015 5 32
      24.09.2015-28.09.2015 5 28
      22.10.2015-26.10.2015 5 25
      16.11.2015-20.11.2015 5 32
      18.12.2015-22.12.2015 5 38
      25.01.2016-29.01.2016 5 35
      29.02.2016-04.03.2016 5 29
      29.03.2016-02.04.2016 5 26
      24.04.2016-28.04.2016 5 26
      20.05.2016-24.05.2016 5 29
      18.06.2016-22.06.2016 5 21
      09.07.2016-13.07.2016 5 26
      04.08.2016-08.08.2016 5 27
      31.08.2016-04.09.2016 5 57
      27.10.2016-31.10.2016 5 20
      16.11.2016-20.11.2016 5 36
      22.12.2016-26.12.2016 5 25
      16.01.2017-20.01.2017 5 24
      09.02.2017-14.02.2017 5

      was kann ich tun gegen unregelmäßigen Zyklus?

      würde mich freuen über nachricht

      • Liebe Tanja 1504,

        Unregelmäßigkeiten im Zyklus können verschiedenste Ursachen haben. Viele Frauen glauben, dass ein natürlicher Zyklus nur dann regelmäßig ist, wenn er 28 Tage lang ist, plus/minus 1-2 Tage. Geringe Abweichungen werden bereits als unregelmäßig empfunden und entsprechend sind die Sorgen groß, wenn die Periode auf sich warten lässt. Die Sorgen sind jedoch fast immer unnötig. Bei den meisten Frauen schwanken die Zyklen um 8 Tage oder sogar mehr.
        Wenn ich mir Deine Übersicht anschaue, scheinst Du in der ganz normalen Schwankungsbreite zu liegen!
        Ausreißer gibt es immer wieder, aber oft sind es nur temporäre Einflüsse, die zu einer Verschiebung des Zyklus führen, dazu zählen z.B. Reisen mit der damit einhergehenden Zeitverschiebung und Klimaveränderung, Diäten, Krankheiten und Stress.
        Länger andauernde Störungen werden häufig von pathologischen Zuständen der endokrinen Drüsen verursacht, darunter ist zum Beispiel eine Schilddrüsenfunktionsstörung zu zählen.

        In Deinem Fall würde ich mir aber erstmal keine Sorgen machen und abwarten. Wenn Du unsicher bist und Dir trotzdem Sorgen machst, solltest Du Dich natürlich bei einem Frauenarzt vorstellen.

        Alles Gute!

        • vielen lieben Dank für die Antwort

          ich warte noch immer auf meine Periode bin heute an ZT 61

          zum glück habe ich am 21.04.2017 einen Termin bei meiner FA

          ich nehme seit 11/2015 Mönchspfeffer was kann noch helfen außer Mönchspfeffer den Zyklus regelmäßig zu machen?

Top Diskussionen anzeigen