Fundusstand

    • (1) 11.04.17 - 17:27

      Hallo,
      Ich bin etwas verwirrt.
      In meinem Mutterpass steht bei 14+2

      S+4.

      Ist das für die Schwangerschaftswoche nicht ungewöhnlich?

      Muss ich mir Sorgen machen?

      Meine Frsuenärztin hat das nicht kommentiert.

      Habe im Internet gelesen, dass es in der Woche bei S+1 sein müsste....

      Könnten Sie mich beruhigen?

      • Liebe Palazzo,

        Deine Frauenärztin hätte sicherlich mit Dir darüber gesprochen, wenn sie etwas für Auffällig gehalten hätte.
        Von dem MP-Eintrag würde ich mich ehrlich gesagt nicht beunruhigen lassen. Ist die 4 denn eindeutig zu erkennen? Oder ist es nicht vielleicht doch eine 1?

        Selbst eine große Gebärmutter, die schon oberhalb der Symphyse gut tastbar ist, heisst nicht, dass etwas mit der Schwangerschaft nicht stimmt. Es geht hier nur um eine Dokumentation um einen äußerlichen Tastbefund. Er spielt eher zum Ende der Schwangerschaft und unter und nach der Geburt eine Rolle.

        Alles Gute!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen