Langer Zyklus

    • (1) 21.04.17 - 19:38

      Hallo, ich hätte am 11.04. meine Periode bekommen sollen. Am 17.04. hatte ich dann eine leichte Blutung und seitdem entweder nix oder eine leichte bräunliche Schmierblutung. Bin jetzt Tag 39 und sonst immer zwischen 28-30 Tagen. Tests waren negativ, Urlaub hatte ich auch grad, also weniger Stress ???? Woran kann es liegen das meine Menstruation nicht kommt, ich aber schon fast ne Woche mit Schmierblutungen "rum mache"? Meine Frauenärztin hat erst am 05.05. Zeit ????

      Liebe Grüße

      • Hi. Mir geht es auch so ähnlich. Mein Zyklus geht jetzt auch schon seit dem 10.04. Seit dem keine Blutung. Ist jetzt aber auch mein 1 Zyklus nach absetzen der Pille. Ich hoffe sie kommen bald

        Liebe Ostseemarie,

        Unregelmäßigkeiten im Zyklus können verschiedenste Ursachen haben. Viele Frauen glauben, dass ein natürlicher Zyklus nur dann regelmäßig ist, wenn er 28 Tage lang ist, plus/minus 1-2 Tage. Geringe Abweichungen werden bereits als unregelmäßig empfunden und entsprechend sind die Sorgen groß, wenn die Periode auf sich warten lässt. Die Sorgen sind jedoch fast immer unnötig. Bei den meisten Frauen schwanken die Zyklen um 8 Tage oder sogar mehr.

        Oft sind es nur temporäre Einflüsse, die zu einer Verschiebung des Zyklus führen, dazu zählen z.B. Reisen mit der damit einhergehenden Zeitverschiebung, Klimaveränderung und anderer Ernährung, Diäten, Krankheiten und Stress.

        Länger andauernde Störungen werden häufig von pathologischen Zuständen der endokrinen Drüsen verursacht, darunter ist zum Beispiel eine Schilddrüsenfunktionsstörung zu zählen.

        Nur eine eingehende Untersuchung durch Deinen Frauenarzt kann Deine Frage klären.

        Alles Gute!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen