Zeugungsdatum

    • (1) 25.04.17 - 06:05

      Guten morgen Frau Dr. Kolsch,

      Auf dem Ultraschall Bild konnte man in der Fruchthülle auch etwas "kleines" erkennen.

      Also kommt das hin, dass es nicht nach 6 Tagen so aussieht?

      Ging mir um den Zeugungstermin ! Dann eher 5+1 .und 2 Wochen später konnte man das "Herzchen " pulsierend sehen.

      LG & Danke

      • Liebe Vanylly,

        auf dem Bild erkennt man mit Sicherheit nur eine Fruchthöhle. "Etwas Kleines" kann ich nicht ausmachen.
        Nach der Befruchtung im Eileiter "wandert" die befruchtete Eizelle vom Eileiter in die Gebärmutterhöhle. Dort nistet sie sich ca. sechs Tage nach der Befruchtung in der Wand ein. Der Einnistungsvorgang dauert aber noch ein paar Tage an, erst dann kann man (frühstens nach 10 Tagen) HCG im Blut nachweisen. Im Ultraschall sieht man erst später etwas, wie z.B. die Fruchthöhle.

        Wenn - wie bei Dir - anhand der Fruchthöhle die Schwangerschaftswoche 5+1 bestimmt wurde und zwei Wochen später eine positive Herzaktion nachweisbar war, dann kann man von einer intakten Schwangerschaft ausgehen, die gut wächst.

        Alles Gute!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen