Schwangerschaft möglich?

    • (1) 01.05.17 - 10:25

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier.

      Mein Partner und ich versuchen seit längerem schwanger zu werden. Letzen Sonntag hatten wir GV und am Dienstag hatte ich meinen ES. Seit Donnerstag habe ich so ein Ziehen im Unterleib. Könnten das Anzeichen sein das ich schwanger bin? Kenne dieses Ziehen nicht. Möchte mich eigentlich nicht in etwas hineinsteigern aber die Hoffnung ist doch da.

      Im voraus vielen lieben Dank für die Antwort.

      • Liebe Crogirl,

        willkommen in unserem Forum!

        Zum Beispiel Unterleibsziehen, Übelkeit und Brustziehen sind allesamt nur sehr unsichere Schwangerschaftszeichen. Man kann auch gar nichts bemerken und trotzdem "voll und ganz" schwanger sein. Auch unterscheiden sich Schwangerschaften oft voneinander, so haben manche Frauen bei der einen Schwangerschaft fürchterlich mit Übelkeit zu kämpfen und bei der nächsten Schwangerschaft gar nicht.

        Beim Ausbleiben der Periode solltest Du einen Test machen, es gibt auch schon Frühtests, die ab dem 10. Tag nach der Befruchtung eine Aussage machen.

        Ganz allgemein gilt: In Vorbereitung auf eine Schwangerschaft sollte man u.a. Folsäure einnehmen, die Schilddrüse abklären, auch mal nach dem Impfstatus schauen und zur regulären Krebs-Vorsorge bei seinem Frauenarzt gehen. Hier wird dann auch geschaut, ob es irgendwelche Auffälligkeiten gibt, die eventuell gegen eine Schwangerschaft sprechen.

        Alles Gute für Dich!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen