Geburt vor 8 Wochen

    • (1) 09.05.17 - 14:07
      biianca torres

      Hallo,
      Ich habe vor 8 Wochen entbunden - mein Kind stillte ich bis zur 4.Lebenswoche musste leider abstillen da ich an einen entzündetet milchstau leitete.
      Ich warte schon jeden Tag darauf das meine normale regelblutung beginnt - habe auch schon seit einer Woche starke Unterleib schmerzen aber die kommen nicht.
      Schwanger bin ich nicht - da momentan Baby die ganze Aufmerksamkeit bekommt.
      Habe erst in 2 Wochen einen fa Termin und wollte mal fragen wer gleiche Erfahrungen gemacht hat insbesondere die erste Regel nach Geburt wie lange es gedauert hat ?

      • Liebe Biianca Torres,

        erstmal herzlichen Glückwunsch zur Geburt Deines Kindes!

        Aktuell befindest Du Dich noch in der Wochenbettzeit, die durchaus mal nicht nur 6 Wochen, sondern z.B. auch 8 Wochen andauern kann. Der Körper ist in einer enormen (hormonellen) Umstellung, darum ist es nicht verwunderlich, dass Du noch keine Periode hast. Das kann auch noch ein paar Wochen dauern, was jedoch nicht heißt, dass Du nicht schon einen Eisprung haben kannst (bitte an Verhütung denken!).
        Da Du "starke Unterleibsschmerzen" geäußert hast, möchte ich Dich bitten, Dich zeitnah bei Deinem Gynäkologen vorzustellen und nicht erst bis in zwei Wochen zu warten!

        Alles Gute!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen