Grapefruitsaft

    • (1) 10.05.17 - 18:58

      Hallo zusammen,
      stimmt es wirklich das Grapefruitsaft die Schleimhaut besser aufbauen lässt? Lese immer wieder das viele Frauen von ZT 1 bis zum ES täglich ein Glas trinken und die Gebärmutterschleimhaut besser aufgebaut war und der Zerwix besser ist?

      Danke für Info, viele Grüße

      • Liebe Schnuppi09,

        in der Grapefruit sind nicht nur viel Vitamin C, Magnesium, Calcium, Phosphat und Kalium enthalten, sondern u.a. auch Antioxidantien. Alle Stoffe spielen eine entscheidende Rolle in unserem Stoffwechsel, so dass es nicht verwunderlich ist, dass die Grapefruit in der Schwangerschaft - wenn Frau einen höheren Bedarf hat - positive Wirkungen zeigt. Grapefruit(saft) kann jedoch problematisch werden, wenn man bestimmte Medikamente einnimmt, die durch einige Stoffe aus der Grapefruit weniger gut abgebaut werden und dadurch stärker wirken.
        Die genaue (biochemische) Wirkung auf die Gebärmutterschleimhaut kenne ich nicht, da muss ich leider passen.

        Alles Gute!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen