Wochenbett

    • (1) 14.10.17 - 00:48

      Hallo ich hab das mal eine frage.
      Ich hbe vor 4 wochen entbunden. Hatte 2 wochen wochenfluss. Jetzt ist der wochenfluss nur noch gelblich.
      Hab seit paar tgen wieser schmerzen von der naht was eigebtlich weg war. Ich weiss dass das nix damit zutun hat. Hab aber aus interesse einfach mal den ph wert gemessen. Der war bei 6,5.
      normal ist ya 4.
      können sie mir sagen was das bedeutet. Was muss ich tun ??
      Ich fand den geruch schon die ganze zeit überriechend den wochenfluss. Deswegen kann ich das nicht unterscheiden ob es ein pilz ist

      • Liebe Yaso55,

        erstmal herzlichen Glückwunsch zur Geburt!

        Der Wochenfluss (=Lochien) ist rund 6 Wochen nach der Geburt noch verändert. Er verändert in dieser Zeit sein Aussehen, oft auch seinen Geruch und den pH-Wert.
        Erst ist der Wochenfluss blutig, dann bräunlich und dünnflüssiger. Anschließend bekommt er eine gelbliche Farbe (weil das Gewebe in der Gebärmutterwand zugrunde geht). Und zum Schluss wird er gräulich-weiss bis wässrig-durchsichtig. Erst, wenn der Ausfluss wieder normal ist, hat er auch seinen normalen pH-Wert.

        Trotzdem möchte ich Dich bitten, Dich bei Deinem Frauenarzt vorzustellen und ihn sowohl nach dem Wochenfluss als auch nach der Narbe schauen zu lassen. Manchmal steckt eben doch eine Infektion dahinter, die möglichst zeitnah behandelt werden sollte!

        Alles Gute!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen