Blutungen 4 Wochen nach ks.. mit anhalten Blutungen über 8 Tage

    • (1) 25.10.17 - 21:20

      Hallo Frau Dr Endreß,

      Meine sectio ist morgen 5 Wochen her, Narbe äußerlich ist unauffällig, aber ich hab seit nun mehr 8 Tagen Blutungen mit einem Tag Pause. Ich bin an dem Tag an dem es anfing eine weitere Strecke mit dem Kinderwagen gelaufen und den Tag davor hab ich den Maxi Cosi gehoben, ich weiß sollte man nicht machen :(
      Erst waren die Blutungen hellrot dann dunkelrot und dann bräunlich, dann einen Tag fast weg und seit gestern wieder dunkelrot. Ich war im Krankenhaus und die Ärztin meinte es ist unruhig um Narben Gebiet, was auch immer das heißen soll. Sie hat gesagt könnte von der narbe kommen aber auch noch Wochenfluss sein.
      Ist eine narbenruptur möglich?? Nach der vaginalen Untersuchung hat es sehr stark gebluetet und ist bis jetzt wenig abgeklungen. Dazu kommt das ich seit heute morgen eine Grippe mit Fieber und Schüttelfrost habe :(
      Ich mache mir sorgen das es die Narbe ist und weiß ehrlich gesagt nicht was ich machen soll.
      Liebe Grüße und schon mal danke im Vorhinein.

      • Liebe Bellalinchen91,

        bitte stelle Dich SOFORT im Krankenhaus vor!!! Ungewöhnliche Blutungen nach einer (Kaiserschnitt-)OP und noch Schüttelfrost und Krankheitsgefühl müssen umgehend abgeklärt werden!

        Gute Besserung,
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen