Bitte um Hilfe

    • (1) 29.10.17 - 18:10
      Neu1911

      Hallo, ich bräuchte da mal euren Rat.
      Erster Tag letzte Periode war am 4.9.2017
      Zyklus länge 32 Tage. Ovu war positiv 21.-22.09.2017.
      an ca ES +9/10 war der Sst Positiv.

      Am 18.10 hatte ich meine erste ärztliche Kontrolle
      (laut Periode 6+2 - laut Eisprung 5+4/5+5.
      Auf dem Ultraschall sah man schon alles injlusive Herzreaktikn
      Als ich zuhause war und mir die Bilder ansah, war ich dennoch verunsichert,
      da der Arzt meinte " das nächste mal sehen wir bestimmt noch mehr"

      Nun zu meiner Frage bilde ich es mir ein oder sind da nicht zwei embryonen
      in einer Fruchthöhle?
      Was meint ihr?

      Glg

      • Liebe Neu1911,

        herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! :-)
        Leider dürfen und können wir aus der Ferne keine Bildebeurteilung machen, da dies eine individuelle Untersuchung voraussetzt. Zudem hat wohl das Hochladen des Bildes gar nicht funktioniert ;-)
        Bitte befrage also nochmal Deinen Frauenarzt, er soll Dir - am besten beim Schallen - alles genau erklären.

        Alles Gute für die Schwangerschaft!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen