Einnistung oder Periode?

    • (1) 04.11.17 - 13:00

      Guten Tag
      Ich hatte am Mittwoch den 1.11 beim Toiletten Gang Blutung. Sir war nicht sehr schwach aber auch nicht so extrem stark..
      Nachdem Toilettengang hatte ich keine Blutung mehr
      Nicht mal ein kleines bisschen.
      Periode wäre eigentlich etwa Freitag fällig...

      • Liebe Nanai2010,

        aus der Ferne kann ich natürlich nicht beurteilen, woher Deine leichte Blutung kommt. Dies kann nur Dein behandelnder Frauenarzt!

        Grundsätzlich nistet sich die Eizelle rund 5-7 Tage nach der Befruchtung in der Gebärmutterwand ein. Bei dieser Einnistung kann es passieren, dass kleine Blutgefäße der Gebärmutter und der Gebärmutterschleimhaut beschädigt werden und es zu Blutungen kommt – den sogenannten Einnistungs- oder Nidationsblutungen. Diese können stärker oder schwächer ausfallen und sind von Frau zu Frau unterschiedlich. Oft ist die Blutung so schwach, dass sie gar nicht erst aus der Scheide austritt und deshalb nicht bemerkt wird.

        Ob es geklappt hat, kann nur ein Schwangerschaftstest oder - wie gesagt - Dein Frauenarzt klären.

        Viel Glück!!!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen