Blutungen und Schmerzen nach Absetzen der Pille

    • (1) 14.11.17 - 05:23

      Hallo,

      Ich habe am 11.10.2017 zur "Pillepause" die Pille abgesetzt, da mein Partner und ich uns noch ein Kind wünschen. Ich hatte eine leichte Blutung bis zum 14.10.2017. Bis auf schmerzende Brust war erstmal alles unauffällig. Am 27.10.2017 kam dann schon die nächste Blutung. Diese fiel teilweise sehr stark aus und ging 9 Tage also bis zum 04.11.2017 . Jetzt habe ich seit dem 11.11.2017 starke Blutungen und Schmerzen. Die Blutungen sind "frisch" und GV ist extrem schmerzhaft. Einführen der Menstruationstasse tut weh.
      Sindso starke Blutungen und Schmerzen normal nach Absetzen der Pille?

      (Ich habe einen Sohn 8 und eine Tochter 4)
      Danke für Ihre Antwort.

      Mit freundlichen Grüßen

      • Liebe Regirl,

        bitte stelle Dich umgehend bei Deinem Frauenarzt bzw. im Krankenhaus vor. Aus der Ferne kann ich Dir nicht sagen, ob alles in Ordnung ist! Die von Dir beschriebenen Blutungen und Schmerzen sollten zeitnah abgeklärt werden!

        Gute Besserung!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen