Mutterpass

    • (1) 27.11.17 - 09:28

      Hallo,

      ich bin etwas verwirrt. Mir geht nicht aus dem Kopf, dass ich bei meiner ersten Untersuchung bei 6+0 (aktuell bin ich bei 6+4) keinen Mutterpass bekommen habe.
      Ich fragte danach und meine Ärztin meinte, den gibt sie erst bei der ersten großen Vorsorgeuntersuchung aus. Ich solle in zwei Wochen noch mal kommen, da schaut sie nach, ob es noch da ist und in vier Wochen solle ich zur ersten Vorsorgeuntersuchung kommen.

      Ist das normal ?

      • Liebe Moneypenny4185,

        erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

        Wann genau der Mutterpass ausgehändigt wird, ist individuell oft sehr unterschiedlich. Meistens wird er um die 8.-10. SSW ausgehändigt. Bis dahin hat der Frauenarzt meist schon eine Verlaufskontrolle gemacht und kann besser abschätzen, ob die Schwangerschaft sich (zumindest bis dahin) zeitgerecht entwickelt. Außerdem nehmen die meisten Frauenärzte in diesem Zeitraum Blut ab und geben den Pass aus, sobald sie die ersten Laborbefunde (vor allem die Blutgruppe) wissen. Eine genaue Regelung oder ein "ab dann muss" gibt es so konkret gar nicht.

        Alles Gute!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen