PCOS Himbeerblättertee

    • (1) 13.12.17 - 13:10

      Hallo ihr Lieben,

      hab gestern erfahren dass bei mir die Vermutung von Pcos besteht :( Habe die Pille von 1 1/2 Monaten abgesetzt und paradoxer Weise einen regelmäßigen Zyklus. Ovus sind auf dem Versandweg. Nun meine Frage: Da ich kein Freund von Medikamenten bin, hilft hier im Falle dessen auch Himbeerblättertee und Frsuenmantel? Bin etwas verzweifelt, da ich das ziehen im Unterleib schon als gute Prognose für SS gedeutet habe.....wäre laut Kalender, denn ovus kommen erst noch, Ca ES+ 1 bzw 3 :(

      • Liebe Berryb.,

        im Rahmen dieses Forums können und dürfen wir keine individuelle Behandlung, Beratung und Therapie durchführen. Ich hoffe, Du hast Verständnis dafür. Bitte wende Dich mit Deiner Frage an Deinen Frauenarzt.

        Alles Gute!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen