Zyste 6 cm

    • (1) 14.12.17 - 15:29
      Inaktiv

      Hallo fr Dr., ich bin ziemlich ratlos weil ich nicht weiß was ich machen soll . Bei mir wurde eine 6 cm große Zyste am Eierstock festgestellt . Meine Ärztin gab mir sofort eine ueberweisung ins kh mit zur op. Die aerztin im kh meine man Klemme mit Hormone behandeln . Laut Bericht . V.a Folikelpersistenz 62mmx4mx67mm echoleer homogen glatt begrenzt. Keine freie fluessigkeit . Was schlagen sie mir vor ? Moechte ungern operiert werden wenn es noch eine andere Möglichkeit gibt . Bin 39 Jahre alt u habe einen Kinderwunsch . Lg

      • Liebe finifini123,

        im Rahmen dieses Forums können und dürfen wir keine individuelle Behandlung, Beratung und Therapie durchführen. Ich hoffe, Du hast Verständnis dafür. Bitte wende Dich mit Deiner Frage an Deinen Frauenarzt und bitte ihn um eine ausführliche Beratung über die verschiedenen Möglichkeiten.

        Gute Besserung!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen