Polybe in der Gebärmutter?

    • (1) 14.12.17 - 19:26

      Hallo Frau Endreß,

      ich war vor kurzen beim Frauenarzt und er stellte eine Polybe in der Gebärmutter fest wobei er sich nicjt 100% sicher war .
      Ich soll kurz nach meiner nächsten Regelblutung wieder kommen ob es sich gelöst hat .
      Er meinte ich könnte damit schwanger werden und kann auch den Kind nich schaden .Da ich diese Sache nicht traue warte ich ab .

      Wie kann so was entstehen?ich dachte das kommt erst mit den Wechsljahren ? wann muss es entfernt werden ? so habe ich keine Beschwerden nur hatte ich nach der Periode leichte schmierblutung.Kann es auch mit dem letzen frühen Abort Abgang zutun haben?

      vielen dank im vorraus

Top Diskussionen anzeigen