Keine Periode seid 9 Monaten

    • (1) 16.12.17 - 18:50

      Achtung lange Geschichte! Bitte durchlesen!Ich habe seid meinem 11 Lebensjahr eine Schilddrüsenunterfunktion. Nun bin ich 15 Jahre alt. Bis zu diesem Jahr habe ich noch 100 mg L-Thyroxin. Meine Ärztin hatte Verdacht auf PCO-Syndrom was aber nicht bestätigt worden ist. Ich war dann beim Frauenarzt Schwangerschaft war sowieso ausgeschlossen da ich noch nie Sex hatte. Die Ärztin meinte es ist soweit alles in Ordnung es schläft sozusagen alles. Sie meinte es könne vielleicht an der Schilddrüsenunterfunktion liegen. Jedenfalls habe ich die Ärztin gewechselt und muss jetzt L-Thyroxin 25 mg nehmen dazu Selen und 1- mal Wöchentlich Vitamin D 7.000. Ich habe meine allererste Periode am 22. September 2016 bekommen die ging 9 Tage lang(Da war ich 13 Jahre alt einen Monat vor meinem 14 Geburtstag). Dann im November wieder vom 22. November 2016, 9 Tage lang. Als nächstes urplötzlich am 4. Januar 2017, 7 Tage lang und das letzte mal wo ich sie hatte war am 25. März 2017, 6 Tage lang. Das heißt ich hatte immer Monatsabstände. Bis heute(16. Dezember 2017) habe ich meine Periode nicht wieder bekommen. Dazu habe ich noch Übergewichtig. Meine Ärztin hat noch gesagt es könnte 3 Monate dauern bis die Medikamente in jeder Zelle angelangt sind. Aber ich kann einfach nicht mehr Was ist mit mir los? Kannst/Könnt du/ihr mir helfen!? BITTE🙏

      • Liebe Erdbeersushi,

        gerne würde ich Dir eine Antwort geben, aber aus der Ferne kann (und darf) ich das nicht. Bitte besprich Deine Frage(n) mit Deinem Frauenarzt, nur er kennt Deine Befunde und kann beurteilen, was los ist.

        Alles Gute!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen