Kein Zyklusmonitoring mehr beim Gyn?!

    • (1) 17.04.18 - 22:49

      Hallo

      Die Frage steht ja bereits oben und es wurde auch bereits im forum heiß diskutiert. aber es gab zahlreiche unterschiedliche Erfahrungen dazu...
      Mein Fa überwies mich auch direkt in die Kinderwunsch Klinik. Die ist jedoch viel zu weit weg von uns...
      Er begründet eben dass sie es nicht mehr dürfen und die Kinderwunsch Klinik dafür zuständig sei...

      Daher meine Frage, stimmt das?

      Danke für die Antwort

      • Liebe jangina,
        das ist mir so nicht bekannt, aber vielleicht regional unterschiedlich. Wir machen hier in den Praxen weiterhin ein Zyklusmonitoring per Hormonabnahme im Blut und einem Ultraschall zu verschiedenen Tagen. Zusatzkosten dafür zu den Kosten die die Kasse übernimmt können jedoch dabei anfallen. das regelt aber jede Praxis individuell.
        Alles Gute,
        f.w.

Top Diskussionen anzeigen