Körper spielt verrückt

    • (1) 18.04.18 - 16:21

      Hallo,

      ich habe letztens Ihnen geschrieben und Sie nach Rat gefragt. Dies ist ein Update davon.

      Seit einiger Zeit spielt mein Körper ganz verrückt.

      Angefangen hat es vor ein paar Wochen. Ich hatte immer wieder Kreislaufprobleme und Schwindel, bin sogar auf der Arbeit umgekippt. Dies ist jetzt jedoch weniger geworden.
      Nun sind dazu Bauchschmerzen und Übelkeit dazu gekommen. Die Übelkeit habe ich den ganzen Tag, manchmal habe ich Glück und habe 30 min keine Übelkeit.
      Den Tag über verteilt muss ich immer mehr auf die Toilette. Vor 2 Wochen musste ich in 10 min 3 mal auf die Toilette. Jetzt sind es "nur noch" 2 mal in der Stunde. Ich habe dabei das Gefühl, mir gleich in die Hose zu machen, obwohl nicht wirklich etwas kommt.
      Auch wenn ich die Pille nehme, habe ich extrem viele Pickel bekommen, obwohl ich nicht wirklich anfällig dafür bin.
      Meine Periode (wenn ich das noch so nennen kann) ist richtig kurz. Die letzte hat gerade einmal 2 Tage gedauert und es war nicht einmal 1/4 von der normalen Blutung. Am Anfang war diese schwarz, danach sehr hell. Zudem starke Stimmungsschwankungen.

      Ich habe 2 Schwangerschaftstests gemacht (Frauenärztin und privat), beide negativ. Urin hat keine Blasenentzuündung gezeigt und der Bluttest war auch nicht auffällig (auch nicht die Schilddrüse).

      Ich muss aber gestehen, dass ich und mein Freund eine kleine leichte Linie unterhalb vom Bauchnabel entdeckt haben. Die Ärzte haben diese nicht gesehen, da meine Kleidung immer Abdrücke gemacht haben und diese die Linie überdeckt haben.
      Ich hoffe, diese bilde ich mir nicht ein.

      Wisst ihr vielleicht was los ist?

      LG Selayn

Top Diskussionen anzeigen