Symptome weg

    • (1) 08.05.18 - 12:03

      Ich bin ab heute in der 11.ten Woche Schwanger.
      Seit beginn der Schwangerschaft, hab ich mit starken Magenschmerzen und starker Übelkeit + spucken zu kämpfen. Gestern hab ich vor dem schlafen gehen auch noch mal gespuckt. Seit heute Morgen geht es mir bestens, mir tun nur etwas die Brpste weh, aber sonst, keine Übelkeit. Muss ich mir Sorgen machen?

      • hallo sweetbanane,

        ich glaube nicht dass sie sich Sorgen machen müssen. Atmen sie mal auf und freuen sich über die fehlende Übelkeit. Im nächsten Termin beim Frauenarzt wird ja geschaut ob alles i Ordnung ist. Solche Sy,protze können sich auch mal verändern oder wechseln. Grüße,
        fw

Top Diskussionen anzeigen