Vaginaler Ultraschall um SS auszuschließen?

    • (1) 08.05.18 - 23:07

      Hallo,
      ich hatte leider am 23.01.18 eine Kondompanne habe daraufhin die Pille danach 8 h später eingenommen, meine Periode war am 14.01.18 und war daraufhin noch beim FA am 28.02.18 der schloss eine SS mittels Tastuntersuchung und vaginalem Ultraschall aus nur hatte ich Panik, dass es eventuell zu früh war. Ich hatte eine SS Tests gemacht die negativ ausfielen, nehme seit Februar die Pille Selina Mite und hab auch immer die Abbruchblutung gehabt(die scheinbar nichts über eine SS aussagt)nun hatte ich am 26.04.18 eine Kontrolluntersuchung, und er machte eine vaginalen Ultraschall, könnte er such so spät eine SS mittels vaginalem Ultraschall ausschließen, da man ja zu dieser Zeit meist über die Bauchdecke US macht? Und zeigt ein SS-Test die gesamte SS ein positves Ergebnis?
      Eine etwas komische Frage, aber ich muss mich irgendwie vergewissern, weil ich immer wieder unsicher bin.

      • (2) 09.05.18 - 20:22

        liebe emily,

        machen sie sich keine weiteren Sorgen, ihr Arzt kann beim nächsten untersuchungstermin sicher ausschließen dass sie schwanger sind per US. Auch kann man dort in der Praxis auch nochmal einen Test machen. Aber so wie sie es schildern ist eine Schwangerschaft äußerst unwahrscheinlich.
        Grüße,
        fw

        • (3) 09.05.18 - 20:51

          Hallo,
          danke für die Antwort, aber ich hatte bereits am 27.02.2018 und 26.04.2018 Termine beim FA und meine Frage wäre gewesen falls die Untersuchung am 27.02 noch zu bald gewesen wäre, ob er auch noch am 26.04 eine SS mittels vaginal Ultraschall feststellen hätte können, oder ob man zu dieser Zeit vaginal nichts mehr erkennt sondern nur über die Bauchdecke. Der gefährliche GV war am 23.01.18 und meine Periode war von 10-14.01. Hätte man am 27.02 schon etwas erkannt oder spätestens am 26.04 vaginal?

          Liebe Grüße

            • (5) 14.05.18 - 16:36

              Danke für die Antwort! ;) Ich war verunsichert ob man mit dem vaginal Ultraschall auch so spät noch etwas erkennen kann, oder ob da nur der Ultraschall über die Bachdecke angewendet wird :/

Top Diskussionen anzeigen