Hilfe komisches ding im intimbereich

    • (1) 11.05.18 - 00:04

      Hallo ich habe ein Problem und zwar habe ich vor etwa 4 Jahren ein komisches ding in meiner vagina entdeckt es ist ein schwarzes blumenkohl artiges Teil oder auch Johannisbeerartiges teil was vielleicht bisschen größer als eine Erbse ist, damals war ich 14 und habe deswegen nichts gemacht ( ich hatte noch nie sexuellen Kontakt mit jemanden also hat mich niemand anstecken können..) vor ein paar Wochen habe ich bemerkt das es immernoch da ist da es öfters anfängt zu jucken ich habe danach gegoogelt doch habe nicht wirklich etwas vergleichbares gefunden die Bilder unter dem Begriff „ Muttermale im Intimbereich“ sahen eigentlich so ziemlich ähnlich aus, vor ein paar Tagen habe ich denk ich ein Fehler begangen ich habe versucht es zu entfernen indem ich versucht habe es wegzukratzen habe es aber nicht geschafft nur hat es leicht geblutet und heute morgen hatte ich einen Schock nun ist das komplett gelb geworden also eiterrig wissen sie was das ist, welche Hautkrankheit das ist, ob es eine warze sein könnte oder ein Muttermal? Ich mache mir echt Kopf ich bin mittlerweile 17 aber möchte es meinen Eltern auf keinen Fall sagen da es mir sehr peinlich ist und zum Arzt will ich auch nicht

      • Hallo, nein ich kann ihnen da so auch nicht weiter helfen leider.. Aber dafür gibt es ja Frauenärzte vor Ort. Vertrauen sie sich einem an bitte. Vielleicht fragen sie eine Freundin wer empfehlenswert ist. LG
        fw

Top Diskussionen anzeigen