Schilddrüsenunterfunktion - Kinderwunsch

    • (1) 14.05.18 - 16:40

      Guten Tag

      Benötige Mal wieder Rat.

      Wir haben einen Kinderwunsch, bei mir wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt.
      Seit März bin ich nun in Behandlung und war Ende April zur Kontrolle da.

      Anbei habe ich meine Werte beigefügt. Nun lese ich überall das der TSH Wert bei Kinderwunsch bei 1.0 liegen sollte. Sind wir gut dabei?
      Ich werde im Moment mit der niedrigsten Dose behandelt.

      Besten Dank für Ihre Rückmeldung.

      LG

      • Liebe Riki,

        anhand des Befundes sieht man dass die Schilddrüsenwerte leider nicht ok sind und auch Autoantikörper vorhanden sind wie bei Hashimoto Thyreoiditis. Dieser Sache sollte sich entweder ein internistischer Endokrinologe oder endokrinologisch gebildeter Frauenarzt annehmen. Das muss weiter eingestellt werden. Für eine Schwangerschaft sollte der TSH gut und eng in Grenzen eingestellt werden.
        Haben sie etwas Geduld bitte und sprechen sie mit ihrem behandelnden Arzt darüber.
        Grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen