Nierenstau beim Embryo

    • (1) 14.05.18 - 21:36
      Inaktiv

      Hallo,

      ich bin in der 20. SSW und beim Ultraschall heute wurde festgestellt, dass der kleine Bauchbewohner (ein Junge) einen Nierenstau auf der linken Seite hat. Meine Ärztin meinte, dass dies beobachtet werden muss. Ist dies ein Problem für den Kleinen oder muss ich mir erstmal keine Sorgen machen?
      Viele Grüße!

      • (2) 15.05.18 - 22:36

        Liebe iboella,

        Erstmal nicht so viele Sorgen machen bitte! Innerhalb der weiteren Schwangerschaft sollte aber immer mal danach geschaut und gemessen werden. Nach der Geburt guckt sich das der Kinderarzt noch genau an. Glücklicherweise hat es tatsächlich selten was mit echten Fehlbildungen am Urogenitalsystem zu tun.
        LG fw

Top Diskussionen anzeigen