Schwanger werden nach Fehlgeburt

    • (1) 22.05.18 - 17:02

      Hallo ich möchte ihnen meine geschichte erzählen . ICh habe dieses jahr im Februar mein Baby 3 tage vor geburt still zur Welt bringen müssen leider. Mir war klar das bzw uns das wir es gleich wieder probieren wollten und seit dem hippeln wir wieder nun zum Thema ich hatte 2 Wochen lang woxhenfluss und dann nach ca 4 Wochen mit wochenfluss gerechnet meine Periode seit dem im 28 29 Zyklus regelmäßig . Ich habe Anfang vom Monat ov test gemacht aber die waren negativ irgendwann hab ich es gelassen ..Schleim ist da .. Kann es sein das ich kein eksprung habe ? Wie lange hat das bei euch geklappt ich verzweifle langSam. . Beim letzten mal war iCh innerhalb von 3 Zyklen schwanger und jetzt ist der 3 und nix heute meine Periode bekommen .. vllt habe ich falsch getestet oder zu wenig gehippelt.. tut mir leid für den langen Text. ..

      • Liebe tedesca,
        das tut mir sehr leid für sie! Aber ich kann ihnen aktuell wenig helfen. Besprechen sie das bitte mit ihrem FA was die nächsten konkreten Schritte zur Schwangerschaft sind. Wenn der verdacht besteht dass die Zyklen gar nicht ok sind muss man per US und Blutwerte mal nachsehen. Ich denke mit der Vorgeschichte sollten sie auch psychologisch etwas angebunden werden. Ich wünsch ihnen alles gute!
        fw

Top Diskussionen anzeigen