Darf ich noch Hoffnung haben?

    • (1) 29.05.18 - 16:58
      Hoffnungsvoll0119

      Guten Tag,
      ich würde gerne mal Ihre Meinung zu meiner Situation hören.
      Am 22. war ich bei dem Vertreter meines FAs, der meine SS bestätigte, auf 5+4 datierte und eine 4mm Fruchthöhle sah.
      Gestern am 28.5. war ich nun nach meinem Urlaub bei meinem FA, der leider auch nur die FH sah (nun 9mm). Leider weder Dottersack noch Embryo. Er datierte mich dann auf 5+5 zurück.
      Am Freitag soll ich wieder hin - aber viel Hoffnung hat er mir nicht gemacht.
      Meinen Sie, es besteht noch eine Chance, oder sollte ich mich langsam von der Hoffnung verabschieden?
      Vielen Dank!

      • Hallo,
        ich denke eine nochmalige Kontrolle ist sinnvoll, manchmal bleibt aber die FH leider leer. Ggf kann ihr FA ja eine Blutentnahme machen um auch Klarheit zu schaffen. Frühschwangerschaften verlaufen leider so sehr unterschiedlich. Drücke die Daumen, fw

Top Diskussionen anzeigen