Beckenboden nach Geburt

    • (1) 27.06.18 - 13:35

      Guten Tag,

      Ich habe vor 4 Monaten mein zweites Kind geboren. Ich besuche den Rückbildungskurs und versuche täglich mehrfach meinen Beckenboden zu trainieren. Ich habe keine Probleme damit, Urin zu halten, auch nicht beim Niesen oder Husten.

      Ich spüre jedoch eine Belastung des Beckenbodens zum einen nach langen anstrengenden Tagen, an denen ich viel gestanden oder gegangen bin und auch nach Geschlechtsverkehr.

      Dahingehend ist auch meine Frage. Ist Sex für den Beckenboden nach der Geburt eher gutes Training oder eine Belastung? Vielen Dank und herzliche Grüße

Top Diskussionen anzeigen