Patho Befund Ausschabung

    • (1) 28.06.18 - 15:33

      Hallo Frau Doktor,

      ich steh nun hier etwas doof mit dem Patho Befund und niemand will es mir erklären.

      Bei mir wurde das APS Syndrom festgestellt, noch eine andere Gerinnungsstörung und ein zu aktives Immunsystem.

      Steht in dem Bericht irgendwas drin, was darauf schließen lässt?

      Am Abend vor der Ausschabung kam bereits so eine Hülle mit einem Minireiskorn raus. Meine Frauenärztin sagte, Entwicklungsstand 3.Woche.Aber diese Angabe finde ich nirgends.

      Vielen Dank!

      • Hallo aileen,
        alles was der Pathologe gefunden hat ist hochumgebaute Schleimhaut der Gebärmutter. keine wirklichen Anteile der Schwangerschaft, also Fruchtsack oä, das muss wohl vorher abgeblutet sein. Wegen der Vorerkrankungen kann man hier keine typischen Zeichen finden, was aber auch extrem selten ist. Insgesamt aus pathologischer Sicht ein eher normales Abortgeschehen. Alles gute für sie!, fw

Top Diskussionen anzeigen