Ausschabung HCG

    • (1) 29.06.18 - 19:25

      Hallo, ich hatte am 31.05.2018 eine Ausschabung wegen einer unerwünschten Schwangerschaft (7.Woche). Mein Mann und ich hatten vor ca 14 Tagen Geschlechtsverkehr mit einem Kondom, welches leider runter gerutscht ist. Heute habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, welcher wieder leicht positiv war. Könnte das noch restliches HCG sein oder muss ich wirklich Angst haben wieder schwanger zu sein? Liebe Grüße

      • liebe annasunshine,

        beides ist möglich. Warten sie ggf nochmal ein paar tage ab und wdh sie den Test. Oder lassen sie beim FA den ß HCG im Blut und dessen Verlauf bestimmen um Klarheit zu haben. Alles gute für Sie! fw

Top Diskussionen anzeigen