Frage

    • (1) 01.07.18 - 16:18
      Frage18

      Hallo,
      ich bin ziemlich neu hier und habe ein paar fragen habe am linken Eierstock eine 3cm große Zyste vor 3 Monaten festgestellt seitdem ständig ein leichtes stechen am Eierstock mal rechts mal links jeden Tag und bis jetzt habe ich meine Periode noch nicht bekommen habe Pco nehme Mönchspfeffer seit 2 Monaten einmache seit 5 monaten sport habe 5 kilo abgenommen. Meine Frauenärztin hat gesagt, dass meine Eierstöcke jetzt aktiv wären. Ich habe heute morgen als ich aufgewacht bin aber außergewöhnlich starken stechenden Schmerz auf dem linken Eierstock gehabt auf einmal aufgetreten und kurz danach wieder weg kann das der Eisprung gewesen sein ? Danach wie üblich wieder leichte stiche am Eierstock die nicht wehtun und die ganze Zeit da sind. Ist das normal könnte das der Eisprung gewesen sein wir haben auch Kinderwunsch?

      • Hallo,
        ihre Beschwerden können tatsächlich den Eisprung anzeigen. Wenn sie Kiwu haben sollten sie dann zeitnah jetzt GV haben um die Chancen zu erhöhen. Alles Gute, fw

        • Das freut mich sehr vielen Dank für erfreuliche Antwort wir haben auf jeden Fall Kinderwunsch.
          Was mich auch interessiert ist sind diese Stiche am Eierstock seit ca. 3 Monaten leicht und nicht schmerzhaft links und rechts abwechselnd jeden Tag normal?
          Was könnte der Grund dafür sein?
          Ich Danke Ihnen im voraus : )

Top Diskussionen anzeigen